Eine Umfrage unter den Mitgliedern der EMC (European Marketing Confederation) zeigt, dass die Corona-Pandemie als „Brandbeschleuniger“ für einige Entwicklungen auf Unternehmensseite wirkt.

Budget & ROMI
Vorstoß in den Bereichen ROI im Marketing sowie Ausgabenoptimierung basierend auf KPIs, während die Budgets unter Druck stehen.

Digitale Kanäle & Daten
Vorstoß in digitale Kanäle, virtuelle Ereignisformate und Datenkonsolidierung über verschiedene Quellen.

Plattformen & Ecosystem
Fokus auf die Etablierung von Marketing-Technologie und die Etablierung von (skalierbaren) digitalen Ökosystemen (Marketing Automation, Asset Management).

Organisation
Reflektion der Marketing-Organisation in Bezug auf Struktur, Arbeitsweisen und erforderliche Fähigkeiten. Fokus auf funktionsübergreifender Teamarbeit

Hier geht er zur gesamtem Umfrage

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.